Einschulung unter besonderen Umständen

Nach Ende der hessischen Sommerferien wurden am 17. und 18. August 180 Schülerinnen und Schüler in die 5. Klasse des Gymnasium Nord eingeschult. Den aktuellen Corona-Bedingungen geschuldet fand die Einschulung der neuen Mitglieder der Schulgemeinde an 2 Tagen jeweils klassenweise statt.

Unter Einhaltung aller Abstands- und Hygienebedingungen und in Begleitung von lediglich 2 Personen ist es der Schule trotzdem beeindruckend gelungen, der Einschulung einen sehr würdigen Rahmen zu geben.

Wiederholt wurde betont, wie traurig es sei, dass die älteren Mitschülerinnen und –schüler nicht physisch zur Begrüßung an der Einschulung teilnehmen dürften. Umso gelungener war die Umsetzung, einen der Schulchöre digital das musikalische Willkommen via eines Videos übernehmen zu lassen.

Weitere künstlerische Impressionen, welche ebenfalls nur digital über die Leinwand präsentiert werden konnten, haben den neuen Schülerinnen und Schülern der 5. Klasse eindrucksvoll vor Augen geführt,  wie sehr sich die Schulgemeinde über die neuen Mitglieder  freut.

Nach der Begrüßung durch Herrn Michael Haas, Schulleiter des Gymnasiums, einer kurzen musikalischen Darbietung, dem Aufrufen der jeweiligen Klassen  wurde die Einschulungsfeier durch Grußworte der Schülervertretung, des Schulelternbeirates sowie des Fördervereins abgerundet.

Der Förderverein heiß die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse und deren Eltern herzlich am Gymnasium Nord willkommen und wünscht einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einschulung unter besonderen Umständen

Absage der ordentlichen Mitgliederversammlung

Leider müssen wir die Mitgliederversammlung aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um den Corona-Virus nach Rücksprache mit der Schulleitung absagen. Über einen neuen Termin werden wir zu gegebener Zeit informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

______________________________________________________

Sehr geehrtes Mitglied,

hiermit laden wir Sie gem. § 11 Abs. 1 unserer Vereinssatzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 ein.

Die Mitgliederversammlung findet statt am

Dienstag, den 17.03.2020, 19:00 Uhr

in den Räumlichkeiten des Gymnasium Nord, Rotes Gebäude, Muckermannstrasse 1, 60488 Frankfurt am Main.

 

Öffentlicher Teil

TOP1: Begrüßung der Mitglieder und Gäste und Eröffnung der Mitgliederversammlung

TOP2: Gastvortrag

Eingeleitet wird der Abend auch in diesem Jahr mit einem Vortrag von Herrn Michael Haas, Schulleiter des Gymnasium Nord, der unter dem Motto

„Lehrkraft als Führungskraft“

steht.

Wir freuen uns sehr, Herrn Haas erneut mit einem spannenden Vortrag gewinnen zu können. Im Anschluss an den Vortrag gibt es für Fragen an Herrn Haas ausreichend Zeit und Gelegenheit.

Zum öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung sind auch alle Eltern unserer Schule, die (noch) kein Mitglied im Förderverein sind, herzlich eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, an diesem Abend Mitglied im Förderverein zu werden, um auch am nicht öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung teilzunehmen.

Pause

Nichtöffentlicher Teil

TOP3: Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung

TOP4: Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit

TOP5: Genehmigung der Tagesordnung

TOP6: Jahresbericht des Vorstands für das abgelaufene Kalenderjahr

TOP7: Finanzbericht der Schatzmeisterin

TOP8: Bericht der Rechnungsprüfer

TOP9: Aussprache über die Berichte

TOP10: Entlastung des Vorstands

TOP11: Wahl des Vorstandes

TOP12: Aussprache über die Vereinsziele

TOP13: Beschluss über satzungsgemäß gestellte Anträge, die keine Satzungsänderung zum Gegenstand haben: Bei Versand dieser Einladung lagen keine derlei Anträge vor. TOP14: Verschiedenes

TOP15: Schlusswort der/des Vorsitzenden

Ergänzende Anträge oder Anregungen bitten wir fristgerecht, d.h. bis spätestens zwei Tage vor der Mitgliederversammlung beim Vorstand einzureichen.

Wir freuen uns sehr, Sie zahlreich auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.

Bitte beachten Sie, dass an der Schule keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: U7 bis Haltestelle Friedhof Westhausen (ca. 3 Min. Fußweg), Bus 60 bis Haltestelle Heerstraße (ca. 5 Min. Fußweg). Im weiteren Umfeld der Schule (ca. 15 Min. Fußweg bis zum Schulgelände) gibt es Parkmöglichkeiten entlang der Heerstraße ,im Industriegebiet nördlich der Heerstraße sowie auf dem Parkplatz der Französischen Schule in der Gontardstraße.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Starke                                                                     Dirk Reinmann

Vorsitzender                                                                         Stellvertretender Vorsitzender                                                                                             

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Absage der ordentlichen Mitgliederversammlung

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür am Gymnasium Nord

Am Samstag, dem 25. Januar 2020, öffnete das Gymnasium Nord seine Pforten zum jährlichen Tag der offenen Tür und begrüßte eine Vielzahl interessierter Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern.

Im Zuge des für viele der jugendlichen Besucher im Sommer anstehenden Schulwechsels informierten sich die zahlreichen Gäste nicht nur über die pädagogische Arbeit und das facettenreiche Profilangebot der Schule, sondern auch über den in den vergangenen Jahren gewachsenen Schulcampus sowie die Möglichkeiten, die Schule mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Schulbus zu erreichen.

Neben Unterricht zum Mitmachen und Zuschauen boten auch dieses Jahr die Schülerinnen und Schüler wieder Führungen auf Englisch und Deutsch durch das Schulgebäude an. Ebenso im Mittelpunkt standen Präsentationen und Vorführungen, z.B. in der Schulbücherei, der Philosophie und Politik AG sowie in der Kunstwerkstatt.

Neben der Schulleitung, dem Schulelternbeirat und dem Mensabetreiber war auch der Förderverein mit einem Informationsstand vertreten.

Für das leibliche Wohl der Besucher hat auch in diesem Jahr das Elterncafé des Gymnasium Nord gesorgt. Der Förderverein bedankt sich bei allen kleinen und großen Gästen im Eltern-Café und gleichzeitig für die damit verbundenen großzügigen Spenden von rund € 1.000,–, die den Schülerinnen und Schülern des Gymnasium Nord zu Gute kommen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Großer Andrang beim Tag der offenen Tür am Gymnasium Nord

Weihnachtsgrüße des Fördervereins

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des Fördervereins,

gemeinsam können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken. Aktuell ist uns allen das wunderbare Adventskonzert in der St. Josefskirche in Eschersheim in sehr guter Erinnerung.   Wir bedanken uns herzlich bei allen, die bei der Planung, Organisation und Durchführung beteiligt waren. Wir freuen uns zudem über die großzügigen Spenden am Ende des Konzertes.

Außerdem haben wir auch  in diesem Schuljahr tolle Projekte unterstützt sowie Veranstaltungen begleitet, die das Schulleben in vielerlei Hinsicht bereichert haben.

Damit wir unsere Arbeit auch im kommenden Jahr erfolgreich fortsetzen können, möchten wir Sie ermuntern, uns vielfältig zu unterstützen. Gerne steht Ihnen der Vorstand des Fördervereins für alle Fragen zur Verfügung.

Eine ausführliche Vorstellung unserer Aktivitäten erfolgt auf der Mitgliederversammlung, die im März 2020 stattfinden wird.

Wir bedanken uns auf diesem Wege ganz herzlich zum einen bei allen Unterstützern, die uns mit Ihrer Spende oder Mitgliedsbeiträgen unterstützt haben, zum anderen für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit.

Der Vorstand des Fördervereins wünscht allseits fröhliche Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Start in das Jahr 2020.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgrüße des Fördervereins